Gebetsreise PróSERTÃO/Brasilien

 

Ein unvergessliches Abenteuer mit Gott! Das Unerwartete erwarten!

Auf dieser Reise beten wir in erster Linie für eine unerreichte Region. Im Sertão wohnen 15 Millionen Sertanejos (Inlandbevölkerung), die kaum Zugang zum Evangelium haben. Wir möchten vor Ort beten, dass sich die grossen brasilianischen Kirchen in den Städten diesen Menschen zuwenden.

Du wirst einen tiefen Einblick erhalten in die Kultur, den Alltag und in die Nöte der armen Bevölkerung auf dem Land. Als Kontrasts dazu lernen wir auch diverse städtische Kirchen kennen, um zu verstehen, warum für sie Mission im Inland eine enorme kulturelle Herausforderung ist.

Ausserdem werden wir bereits gut funktionierende Sozial-, Landwirtschafts- und Gemeindegründungsprojekte im Inland kennenlernen, für sie beten und sie segnen. Wo wir können und Gott uns darauf hinweist, helfen wir mit, mit unseren Händen, unseren Gaben, unseren finanziellen Mitteln und natürlich mit einer frohen Botschaft, die alles verändern kann.

Auch Auspannen und das Geniessen von Gottes Natur, soll nicht zu kurz kommen. Deshalb sind mindestens 5 Ferientage an den schönsten Stränden des Nordosten geplant.


Weitere Infos

  • Datum: 5. - 27. Juli 2025 (3 Wochen, +/- 1-2 Tage)
  • Kosten: ca. SFr 2500.- (Inbegriffen sind Flug, Reisen im Land, Übernachtungen mit Frühstück & 5 Tage Ferien am Meer, exkl. Verpflegung)
  • Anmeldeschluss: solange Plätz frei sind

Anmeldung

Wird am 30. Juni eröffnet für 15-20 Personen.